True Blue

Essay by Carsten Probst

True Blue

Pigment, plaster

Inside Out (I)

Performance

Loose Control

3 artist booklets: Jana Müller (1/3) Schirin Kretschmann (2/3), Matthew Cowan (3/3)
Text: Nadia Ismail, Carsten Probst, Matthew Cowan
Design: Daniela Weirich
Revolver Verlag, Berlin 2016
15 × 20 cm, e
ISBN 978-3-95763-320-0

essay

Die exakt gezogene Farbfläche von True Blue könnte auf den ersten Blick durchaus wie eine funktionale, industrielle Bodenmarkierung wirken. Sie scheint nicht direkt Teil der Ausstellung Loose Control in der Montagehalle in der Kunsthochschule Braunschweig zu sein. Nichts Böses ahnende Helfer stellten vor der Ausstellungseröffnung Bistrotische auf der Fläche ab, und Besucher gerieten in die Verlegenheit, Abdrücke ihrer Schuhsohlen darauf zu hinterlassen. (…) Wie kaum eine andere Arbeit ist True Blue geeignet, bisherige künstlerische Strategien im Werk Schirin Kretschmanns zu vereinen und zu verdichten. (…)

The clearly outlined area of color comprising True Blue might appear at first sight as a functional, industrial floor marking. It does not seem to be an integral part of the exhibition Loose Control at the Montagehalle of the Braunschweig Academy of Visual Arts. Well-meaning assistants placed pub tables on the colored area ahead of the exhibition opening, and visitors inadvertently stepped on it. (…) True Blue, like no other work by Schirin Kretschmann, brings together and condenses the artistic strategies informing her oeuvre. (…)